von ABLEITNER | Zarter Solitärring Evaine | 750 Roségold | 0,015 ct

 330,00

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

18kt Roségold
1 Diamant im Brillantschliff: 0,015 ct, TW/VS

  • Die ABLEITNER-Maßanfertigung mit Probetermin: „Kein Solitärring von der Stange!“
    Jeder Solitärring von ABLEITNER kann individuell auf Sie abgestimmt werden und wird in unserem hauseigenen Atelier in Lieboch maßangefertigt. 
  • Gerne fertigen wir diesen Ring für Sie auch in 14- oder 18-karätigem Gelb-, Rosé- und Weißgold oder Platin.
  • Auf Wunsch ist eine individuelle Gravur des Solitärringes kostenlos.
  • Alle Solitärringe von ABLEITNER werden regional in unserer Goldschmiedemanufaktur in Lieboch in höchster Qualität von Hand gefertigt.
  • lebenslanger, kostenloser Service für diesen Ring von ABLEITNER: Polieren, Rhodinieren, Mattieren, Prüfen und Reinigen
  • Dieser Ring ist mit einer soliden Materialhöhe gefertigt.
  • Geschenketui inklusive

Beschreibung

von ABLEITNER | Solitärring Evaine | 750/000 Roségold | 0,015 ct

Feminine Zartheit
Dieser Solitär begeistert, egal welche Edelmetallfarbe Sie wählen, durch seine zarten Proportionen. Die Innenwölbung sorgt für perfekten Schlumpfkomfort. Die klare Optik der zarten Zargenfassung ist das Schlüsselelement für ein Design, das sich auf das Wesentliche konzentriert.

Zart aber mit solider Materialstärke!
Das ganz Know-how der Manufaktur Ableitner fließt auch in die Fertigung der eigenen Solitär-Kollektion. Die erstklassige Verarbeitung spiegelt sich in vielen Details wider. Perfekte Oberflächen, stilvolle Proportionen und die Wahl von Brillanten der hochwertigen Qualitätsstufen kennzeichnen die Kollektion.

Zusätzliche Information

Produktname

Evaine

Produktlinie

Ableitner Solitär

Referenz

5384061

Material

750/000 Roségold

Ringweite

Fertigen wir auf die gewünschte Ringweite, RW 54

Diamanten

1 Diamant im Brillantschliff: 0,015 ct, TW/VS

Maße

Schienenhöhe: 1,6 mm, Schienenbreite: 1,5 mm

Extras

Etui in Holz mit schwarzen Pianolack, Ableitner-Zertifikat

Das könnte Ihnen auch gefallen …