T: +43 3136 62186

Seit 250 Jahren innovative Uhrmacherkunst

In jeder Uhr von Arnold Son schlägt ein Herz voll mechanischer Poesie. In der hauseigenen Manufaktur der traditionsreichen Uhrenmarke wird für jede neue Modellfamilie exklusiv ein eigenes Kaliber neu entwickelt, gefertigt und sorgfältig nach den Künsten der „Haute Horlogerie“ grossteils in Handarbeit finissiert.

ABLEITNER IST OFFIZIELLER ARNOLD SON HÄNDLER

Arnold und Son Logo

Fact Sheet

Stil:
MECHANISCH, POETISCH, MARITIM
Eigenschaften:
INNOVATIV, LEIDENSCHAFTLICH, ANSPRUCHSVOLL
Keywords:
JOHN ARNOLD, KING GEORGE III, NEBULA, DSTB, ROYAL NAVY, ROYAL COLLECTION, INSTRUMENT COLLECTION, HAUTE HORLOGERIE, TB88, PERPETUAL MOON, TOURBILLON, TIME PYRAMID
Werke:
AUSNAHMSLOS AUS EIGENER MANUFAKTUR
Herkunft:
SCHWEIZ/ENGLAND
Gründung:
1764
Preisklasse:
€ 9.950,- bis offen

Arnold & Son
Mechanische Poesie

Die rund 250jährige Geschichte von Arnold & Son geht auf einen der größten Uhrmacher aller Zeiten zurück. Der Firmengründer John Arnold zählt zusammen mit Abraham-Louis Breguet zu den maßgeblichen Wegbereitern des modernen Uhrmacherhandwerks. Von Beginn an stand die Marke für qualitativ höchste Uhrmacherkunst mit einem starken Gespür für Innovationen. Auch heutzutage folgt Arnold & Son dieser Tradition. Jährlich entstehen mit Hilfe von State-ofthe- Art-Technologien in der hauseigenen Manufaktur neue selbst kreierte Uhrwerke mit anspruchsvollen Komplikationen aus erlesenen Materialien und wertvolle, außergewöhnliche Uhren. Diese folgen dem Anspruch, möglichst viel von der filigranen Mechanik zu zeigen und mit ihrer mechanischen Poesie Uhrenliebhaber zu begeistern. Bei allen Uhren der aktuellen Arnold & Son-Kollektionen lässt sich aufgrund des Werkedesigns das Zusammenspiel von Rädern, Trieben und der Unruh gut durch den Saphirglasboden betrachten. Auch auf der Vorderseite vieler Arnold & Son-Modelle ist die feine Mechanik sichtbar und spielt die maßgebliche Rolle auf dem Zifferblatt oder ersetzt dieses sogar.
Arnold&Son Royal Collection – Tourbillon Chronometer No. 36

Royal Collection
Tourbillon Chronometer No. 36

Inspiriert vom historischen Taschenchronometer No. 1/36, das John Arnold vor fast 240 Jahren fertigte, präsentiert Arnold & Son 2017 die neue Armbanduhr ‚Tourbillon Chronometer No. 36’ als Erinnerung an die großen uhrmacherischen Leistungen des Markengründers John Arnold. Dieses symmetrische und kunstvoll skelettierte Uhrenmodell steht ganz in der Uhrmachertradition von Arnold & Son. DSTB in Edelstahl, hochfeines und exklusives Manufakturwerk der Haute Horlogerie, ,mechanisches Manufakturkaliber AS8600 mit Handaufzug, Gangreserve von 90 Stunden, 28.800 Schwingungen/Stunde, COSC-Chronometer-Zertifikat, Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Tourbillon, handgenähtes Alligatorlederband, Dornschließe, beidseitig Saphirglas, 3 bar (30m) wd, Ø 46mm, limitiert auf nur 28 Exemplare!, Ref.ETAR.G01A.C112A
DBG Skeleton von Arnold & Son

Instrument Collection
DBG Skeleton

Arnold & Son präsentiert mit der 'DBG Skeleton' eine neue Variante der einzigartigen Armbanduhr ‚DBG' mit Zwei-Zonen-Anzeige. Das Modell verfügt über ein neues Kaliber A&S1309, das in der hauseigenen Manufaktur von Arnold & Son entwickelt, designt und gefertigt wurde. 18kt Rotgold, mechanisches Manufakturkaliber ASS1309 mit Handaufzug, Gangreserve 40 Stunden, Lokale Stunden, Minuten, Sekunden, GMT-Stunden, -Minuten, 24-Stunden-Lokalzeit-Indikator, GMT-24-Stunden-Indikator, Alligatorlederband, Dornschließe, 3 bar (30m) wd, Ø 44mm, limitiert auf nur 30 Exemplare! Ref.1DGAP.S10A.C120P
Arnold&Son Instrument Collection DSTBG Ref.1ATAS.S02A.C121S

Instrument Collection
DSTB

Beim Uhrenmodell „DSTB“ ist der Mechanismus der springenden Sekunde zifferblattseitig sichtbar. Wie bei allen aktuellen Uhren der Instrument Collection von Arnold&Son ist die normale Zeitanzeige bei der „DSTB“ dezentral angeordnet und wird zum Nebendarsteller der Komplikation, die im Vordergrund steht. Die Inspiration für die Armbanduhren der Instrument Collection kam von Zeitmessern, die Firmengründer John Arnold und sein Sohn John Roger entwickelt hatten, um eine präzise Navigation auf den Weltmeeren zu ermöglichen. DSTB in Edelstahl, hochfeines und exklusives Manufakturwerk der Haute Horlogerie, ,mechanisches Manufakturkaliber AS6003 mit Automatikaufzug, Gangreserve 50 Stunden, Mechanismus der springenden Sekunde unter einem Saphirglasunterzifferblatt komplett sichtbar, handgenähtes Alligatorlederband, Dornschließe, beidseitig Saphirglas, 3 bar (30m) wd, Ø 43,5mm, limitiert auf 250 Exemplare, Ref.1ATAS.S02A.C121S
Arnold&Son Instrument Collection Time Pyramid Ref.1TPAR.S01A.C125A

Instrument Collection
Time Pyramid

Auch das Modell „Time Pyramid“ ist wie alle Armbanduhren der aktuellen Kollektionen von Arnold & Son durch historische Zeitmesser inspiriert. Für die Uhr mit dem einzigartigen pyramidenförmigen Aufbau des Werks, das geradezu zwischen zwei Saphirgläsern zu schweben scheint, diente eine Kaminuhr aus dem 19. Jahrhundert als Inspirationsquelle. 18kt Rotgold, mechanisches Manufakturkaliber A&S1615 mit Handaufzug, zwei Gangreserveanzeigen, Gangreserve 90 Stunden, pyramidenförmiges, symmetrisch angelegtes, fein finissiertes Werk zwischen zwei Saphirgläsern, Alligatorlederband, Dornschließe, 3 bar (30m) wd, Ø 44,6mm, Ref.1TPAR.S01A.C125A
Arnold&Son Royal Collection HM Perpetual Moon Ref. 1GLAS.B01A.C122S

Royal Collection
HM Perpetual Moon

So dunkel und geheimnisvoll wie die unendlichen Weiten des Universums schimmert das schwarze guillochierte Zifferblatt der „HM Perpetual Moon“ und bietet die perfekte Szenerie für eine der größten und spektakulärsten Mondphasenanzeigen derzeit.Nur alle 122 Jahre gibt es bei dieser Mondphasenanzeige eine Abweichung von einem Tag.Edelstahl, mechanisches Manufakturkaliber A&S1512 mit Handaufzug, Gangreserve 90 Stunden, guillochiertes, schwarzes Zifferblatt mit großer ewiger Mondphasenanzeige (122 Jahre), Mondphasen- anzeige als Einstellhilfe auf der Rückseite des Werks, beidseitig Saphirglas, Alligatorlederband, Dornschließe, 3 bar (30m) wd, Ø 42mm, Ref. 1GLAS.B01A.C122S
Arnold&Son Royal Collection HMS1 Limited Edition Ref. 1LCAS.S02A.C111S

Royal Collection
HMS1

Die „HMS1“ zählt zur aktuellen Royal Collection von Arnold & Son und wurde von Uhren inspiriert, die John Arnold einst für den englischen Königshof hergestellt hatte. Sie verfügt über ein sehr flaches Handaufzugskaliber mit nur 2,7 Millimetern Höhe, hat aber eine lange Gangautonomie über 90 Stunden.Edelstahl, sehr flaches, mechanisches Manufakturkaliber A&S1001 (Höhe des Werks: 2,7mm) mit Handaufzug und großer Gangreserve von 90 Stunden (2 Federhäuser), beidseitig Saphirglas, Alligatorlederband, Dornschließe, 3 bar (30m) wd, Ø 40mm, limitiert auf 250 Exemplare, Ref. 1LCAS.S02A.C111S
Arnold&Son Instrument Collection UTTE Ref. 1UTAG.L01A.C121G

Instrument Collection
UTTE

Das UTTE, Abkürzung: Ultra-Thin Tourbillon Escapement, beherbergt das ultra-flache spektakuläre Manufakturkaliber A&S8200. Es ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklungsarbeit in der hauseigenen Manufaktur von Arnold & Son. Das schwarz-lackierte Zifferblatt im Palladiumgehäuse zeigt eine einzigartig stilvolle Anmutung. Gehäuse in Palladium, ultra-flaches Tourbillon-Manufakturkaliber A&S8200, fliegendes Minuten-Tourbillon, Handaufzug, 29 Rubine, Durchmesser: 32mm, Höhe, 2,97mm, Durchmesser des Tourbillonkäfigs: 14mm, Gangreserve: 90 Stunden, 21.600 Schwingungen/Stunde, beidseitig Saphirglas, handverarbeitetes schwarzes Alligatorlederarmband, 3 bar (30m) wd, Ø 42mm, limitiert auf 50 Exemplare, Ref. 1UTAG.L01A.C121G
Arnold&Son Instrument Collection DTE Ref.1DTAW.S01A.C121W

Instrument Collection
DTE

Das einzigartige Modell „Double Tourbillon Escapement Dual Time Watch“ – kurz DTE – ist ein Wunderwerk mechanischer Uhrmacherkunst und ästhetischer Eleganz. In diesem Modell kommt die lange britische Tradition und Geschichte sowie der außerordentliche Innovationsgeist von Arnold & Son eindrucksvoll zum Ausdruck. 18kt Weißgold, A&S8513, exklusives mechanisches Arnold & Son-Uhrwerk mit doppeltem Tourbillon, Handaufzug, 42 Rubine, 37,3 mm Durchmesser, 8,35 mm Höhe, Gangreserve 90 Stunden, doppeltes Federhaus, 21.600 Schwingungen/Stunde, beidseitig Saphirglas, Handverarbeitetes braunes oder schwarzes Alligator-Lederarmband, 3 bar wd, Ø 43,5mm, limitiert auf 28 Exemplare, Ref.1DTAW.S01A.C121W
Handwerkskunst aus Österreich
Handwerkskunst aus Österreich. Eine in der Schmuckwelt selten gewordene Exklusivität. Gestaltet in unterschiedlichen Preisklassen.
Erlesene Uhrenmarken, Beratung durch Experten
Erlesene Uhrenmarken. Beratung durch Experten. Eine Auswahl von Trend bis Exklusiv. Für Kenner, die das Besondere suchen.
Batteriewechsel. Kleine Reparaturen. Komplette Überarbeitungen. Wir kümmern uns gerne um jedes Ihrer Anliegen.
zu den besten 100 Juweliergeschäften
Juwelier Ableitner zählt laut dem Schmuck Magazin zu den besten 100 Juweliergeschäften im deutschsprachigen Raum.