Excellence Émail Grand Feu II | Limited Edition | 99 Exemplare weltweit

 3.900,00

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: auf Lager in Lieboch, sofort lieferbar

Limitiert auf nur 99 Exemplare! Wir bitten bei Interesse um dringende Kontaktaufnahme.

Artikelnummer: 34238AA54 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Excellence Émail Grand Feu II | Limited Edition | 99 Exemplare weltweit | Ref. 34238AA54

Louis Erard setzt seine Odyssee durch das Herz der Kunsthandwerke mit dem Grand-Feu-Email fort. Eine neue Interpretation dieser exklusiven Handwerkskunst, mit der das Haus bereits 2021 experimentiert hatte, zeigt sich subtil in einem zeitgenössischen Klassiker. Mit einigen roten Akzenten und zum ersten Mal in einem 39-mm-Gehäuse. Hinter jeder Farbe verbirgt sich ein Brennvorgang bei über 800°C. Und dieses Zifferblatt besitzt drei Farben: einen weißen Boden, Indexe im Louis-Erard-Blau und rote Lichtblitze auf XII bei 12 Uhr und auf einigen Indexen der kleinen Sekunde bei 6 Uhr. Hinter jedem Brennvorgang stehen stundenlange Vorbereitungen und das Risiko, dass etwas nicht wie geplant funktioniert. Die Fingerfertigkeit des Handwerkers ändert nichts daran: man spielt nicht ungestraft mit dem Feuer, und die große Menge an Ausschuss lässt sich trotz der Beherrschung des Handwerks nicht reduzieren.

Das Video kann nur angesehen werden, wenn die Marketing und Statistik Cookies akzeptiert werden

Wenn alles gut läuft, ist das Ergebnis vollkommen. Die Qualität eines Grand-Feu-Email-Zifferblatts ist unübertrefflich. Die Farben, die in dünnen Schichten aus Kieselerde, Metalloxid und Kalium hergestellt werden, sind für immer erstarrt, dauerhaft mit ihrer metallischen Basis verschmolzen. Eine beinahe alchemistische Kunst, die Goldschmiede schon vor 1500 Jahren beherrschten, die bis zur Erfindung synthetischer Lacke die einzige Möglichkeit war, Metall zu färben, und die die traditionelle Uhrmacherei über die Jahrhunderte hinweg bewahrt hat. Grand-Feu-Email ist heute nur noch Luxusuhren vorbehalten. Genau aus diesem Grund hat sich Louis Erard diesen Ausdrucksbereich zu eigen gemacht und damit seine Reise ins Herz der antiken uhrmacherischen Fertigkeiten unter der künstlerischen und strategischen Leitung von Manuel Emch fortgesetzt.

Die erste Version der Excellence Émail Grand Feu wurde 2021 vorgestellt, und es war das erste Mal, dass Louis Erard ein Kunsthandwerk neu interpretierte. Die Excellence Émail Grand Feu II greift deren DNA wieder auf, mit einigen zusätzlichen Akzenten, um den zeitgenössischen Charakter weiter auszuprägen, und das in einem 39-mm-Gehäuse, der universellen Größe par excellence. Die behutsam, Stück für Stück gefertigten Zifferblätter kommen auch dieses Mal aus den Brennöfen von Donzé Cadrans, einem Kunstemailleur aus Le Locle. Und erneut feiert Louis Erard die Verbindung der traditionellen hohen Uhrmacherkunst mit dem Geist des 21. Jahrhunderts, die Verbindung der Handwerkskunst im Luxusbereich mit den erschwinglicheren Uhren.

Die Zeiger mit Tannen-Signatur aus gebläutem Stahl unterstreichen die Kombinationen des Zifferblatts. Das Armband vollendet das Werk. Es besteht aus rotem, genarbtem Kalbsleder mit blauen Nähten und ist mit genarbtem Kalbsleder in Louis-Erard-Blau gefüttert. Auch dieses Mal ist die Auflage auf 99 Exemplare limitiert. Mit einer unveränderlichen Botschaft: das Außergewöhnliche erschwinglich machen. Das zeigt sich auch im Preis: 3900 Franken, absolut unerreicht bei dieser Art der Verarbeitung und dieser Exklusivität.

 

Zusätzliche Information

Referenz

34238AA54

Produktname

Excellence Émail Grand Feu II

Produkttype

Automatik, Avantgarde, Elegante Uhr, Lederbanduhren

Typ

Herren, Unisex

Gehäusematerial

Polierter Edelstahl, Ø39 mm, Ansatzbreite: 20 mm, Horn zu Horn: 46,48 mm, Höhe: 12,25 mm, 3 Teile, beidseitig entspiegeltes, bombiertes Saphirglas, Uhrwerk durch den transparenten Gehäuseboden sichtbar, wasserdicht bis zu einem Druck von 5 Bar (50 m / 165 ft), Krone mit Tannen-Signatur, Gravur „Limited Edition 1 of 99“ auf dem Gehäuseboden

Durchmesser

39 mm

Uhrwerk

Automatik, Kaliber Sellita SW261-1, 3 Zeiger mit kleiner Sekunde bei 6 Uhr, 11½’’’, Ø25,60 mm, Höhe: 5,60 mm, 31 Steine, 28.800 Halbschwingungen/Stunde (4Hz), Uhrwerk der Qualitätsstufe „élaboré“, sorgfältig gearbeiteter Dekor, speziell durchbrochene Schwungmasse mit Louis-Erard-Symbol, ca. 38 Stunden Gangreserve

Funktionen

Stunden, Minuten, Sekunden Zentrale Stunden- und Minutenzeiger, Sekundenzeiger bei 6 Uhr

Zifferblatt

Weiß aus Grand-Feu-Email, auf traditionelle Art von der Firma Donzé Cadrans S.A. gefertigt, Zähler bei 6 Uhr, blau und rot emaillierte Aufschriften

Glas

Beidseitig entspiegeltes und bombiertesSaphirglas

Wasserdichtheit

5 bar (50 m) wd

Band

Rotes genarbtes Kalbsleder mit blauen Nähten, Futter aus blauem genarbtem Kalbsleder, Dornschließe aus poliertem Edelstahl, Wechsel-Federachsen, um ein schnelles Austauschen des Armbands zu ermöglichen
Maße: Breite 20/18 mm, Länge 80/115 mm

Extras

3-Jahres-Ableitner-Garantie, Spezial-Box, Beschreibung, Garantiekarte, Limitiert Edition

Das könnte Ihnen auch gefallen …